Als CFO erlebe ich BrightAnalytics als einen großen Spielplatz.

-Niels Zutterman, Finanzvorstand
"Ich bin überzeugt, dass diese Plattform in jedem Bereich einen Mehrwert bietet."
- Niels Zutterman, Finanzvorstand

Modules in use

Schlussfolgerungen mit ein paar Klicks

Der Personaldienstleister Absolute Jobs verwaltet finanzielle und operative KPIs und Ergebnisse in BrightAnalytics in Echtzeit und bietet jedem Mitarbeiter oder Aktionär individuelle Zugriffsrechte. CFO Niels Zutterman: “Dank des direkten Einblicks können wir schneller Anpassungen vornehmen und viel besser kontrolliert wachsen. Die Ergebnisse sind jederzeit greifbar, sowohl auf einer übergreifenden als auch auf einer detaillierten Ebene.”

Die Herausforderung

Wir gehen die extra Meile. Unter diesem Motto sucht das Zeitarbeitsunternehmen Absolute Jobs nach den richtigen Profilen für Unternehmen in verschiedenen Branchen, auch über die Grenze hinweg. Etwa die Hälfte der offenen Stellen wird mit ausländischen Arbeitskräften besetzt.

“Heute hat Absolute Jobs 10 Niederlassungen in Flandern und zusätzliche Abteilungen in Portugal, Rumänien und Polen. Wir wachsen jährlich um 30 bis 40 Prozent”, sagt Finanzvorstand Niels Zutterman. Das Wachstum, die verschiedenen Niederlassungen, die vielen Nationalitäten und das breite Kundenportfolio stellen viele Herausforderungen für den Betrieb dar. “Wir waren schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer starken Plattform für das Management-Reporting”.

Der Ansatz

Absolute Jobs war bereits mit dem Team und einem Schwesterprodukt von BrightAnalytics vertraut: dem ERP-Paket BrightStaffing. “Lode und Olivier von BrightAnalytics hatten ein sehr gutes Gespür dafür, welche Art von Managementplattform wir als Zeitarbeitsunternehmen benötigten. Das schafft Vertrauen”, erinnert sich CFO Niels Zutterman.

Die Folge? Die BrightAnalytics-Plattform wurde innerhalb eines Monats implementiert und die Dashboards wurden an die spezifischen Anforderungen angepasst. “Die Jungs von BrightAnalytics wissen genau, was sie tun, und wir wissen, was wir wollen. Das macht einen Unterschied, denn wir waren schnell auf einer Wellenlänge.”

Die Ergebnisse

Seit 2016 überwacht Absolute Jobs seine finanziellen und operativen Zahlen mit BrightAnalytics: “Insbesondere das operative Dashboard ist für uns sehr wertvoll. Wir stellen die Verbindung zur Personalabteilung, der Finanzabteilung usw. her. Jeder hat immer die richtigen Informationen, um Situationen zu beurteilen und fundierte Entscheidungen zu treffen – auf jeder Ebene. Und für mich als CFO ist es natürlich eine große Spielwiese, auf der ich mich austoben kann”, schmunzelt Zutterman.

Die Aktionäre haben ebenfalls Zugang zur Berichterstattung. “Bei Aktionärsversammlungen zeigen wir hauptsächlich Finanzberichte und wechseln regelmäßig zu operativen Zahlen. Auf diese Weise machen wir die Ergebnisse greifbarer und schaffen ein besseres Gefühl für das Tagesgeschäft unseres Unternehmens.” Außerdem können die Ergebnisse nicht (versehentlich) geändert oder gelöscht werden.

Dass die Plattform auf der Aktionärsversammlung Eindruck gemacht hat, zeigt das Interesse. Auf Wunsch einiger Aktionäre, die aus dem Bausektor stammen, organisierte der CFO selbst eine Präsentation. “Um zu zeigen, wie wir mit BrightAnalytics arbeiten. Ich bin überzeugt, dass diese Plattform in jedem Sektor einen Mehrwert bietet.

Die Ergebnisse

Die Anzahl der produktiven Stunden, der Registrierungen, der Vorstellungsgespräche oder der Einstellungen: Seit der Implementierung von BrightAnalytics kann Absolute Jobs seine operativen Zahlen leicht mit den Finanzergebnissen verknüpfen. “Das ist die beste Möglichkeit, schnell und gezielt Anpassungen vorzunehmen. Fällt beispielsweise eine Verschlechterung der Ergebnisse auf, können wir eine modifizierte Schulung für einen Mitarbeiter anbieten. Dank des übersichtlichen Reportings sind wir immer am Ball.”

Außerdem ist die Plattform keine abgegrenzte Geschichte. Absolute Jobs setzt sich derzeit mit BrightAnalytics zusammen, um das System weiter zu verfeinern. Eine der zusätzlichen Anpassungen ist eine Verknüpfung mit den Lohnkosten des Sozialamtes. “Damit könnten wir unsere Bruttomargen bereits auf der Ebene des Zeitarbeitnehmers berechnen”, erklärt Niels Zutterman. “Wir wissen, dass es nicht so einfach ist, aber BrightAnalytics setzt sich voll dafür ein, dass dies gelingt. Wir wissen das wirklich zu schätzen.”

logo flower

De voordelen van BrightAnalytics volgens Absolute Jobs:

  • Automatische Synchronisierung von Daten
  • Mehr Übersicht für einen kontrollierten Betrieb
  • Rechtstreeks inzicht voor onderbouwde beslissingen
  • Alle Finanz- und Betriebsdaten in Echtzeit
  • Vorgangsrechte bei der Arbeit von Medizinern

Möchten Sie wissen, was BrightAnalytics für Sie tun kann?