Wir können die Anwendung mit Zuversicht ausführen. BrightAnalytics überwacht, ob alles reibungslos abläuft.

-Sam Blanckaert, Leiter Finanzen & IT
"Unsere Zahlen können jederzeit abgerufen werden. Eine Internetverbindung und ein Passwort sind ausreichend."
- Sam Blanckaert, Leiter Finanzen & IT

Modules in use

Die richtige Verkaufsentscheidung auf Knopfdruck

Wenn Sie zu Nikolaus oder Ostern gerne die eine oder andere Schokoladenfigur essen, haben Sie Libeert in Westflandern sicher schon kennengelernt. Das Familienunternehmen aus Komen vertreibt seit rund 100 Jahren Schokoladenprodukte in der ganzen Welt. Da die betriebliche Berichterstattung zunehmend zu einer Herausforderung für den Vertrieb wurde, entschied sich Libeert für BrightAnalytics.

“Vor etwa zwei Jahren konnten wir es nicht länger ignorieren: Wir mussten einen Weg finden, um die operative Berichterstattung für unseren Vertrieb effizienter zu gestalten”, beginnt Sam Blanckaert, Manager Finance & IT. “Die Herstellung von Schokoladenfiguren ist seit 100 Jahren unsere Spezialität. Heute vermarkten wir auch Tafeln und Pralinen, sowohl in Belgien als auch in der ganzen Welt. Verkaufsentscheidungen zu treffen war jedoch oft mühsam. Unser ERP-System war reich an Daten, aber wir brauchten ein gutes Reporting-Tool und eine klare Kommunikation über die Zahlen.”

Sie brauchen kaum Zeit zu investieren

Nach einer gründlichen Marktstudie entschied sich Libeert für BrightAnalytics. “Viele Systeme erwiesen sich als nicht einsatzbereit, kompliziert und dennoch teuer. BrightAnalytics sagte uns: ‘Stellen Sie uns die Daten zur Verfügung, sagen Sie uns, was Sie in Bezug auf die Berichterstattung wollen, und wir sorgen dafür, dass es läuft’. Sie übernahmen die volle Verantwortung für die Entwicklung der Berichte. Sie holten unsere Daten von SAP ab, legten sie auf ihre Server und erstellten daraus Berichte, die für das gesamte Unternehmen zugänglich sind. Wir selbst mussten nur sehr wenig Zeit investieren.

Jede Nacht werden die Daten von Libeert von BrightAnalytics hochgeladen. So kann das Unternehmen die Umsatzentwicklung auf Kunden-, Markt- und Produktebene täglich überwachen. Auch wenn es sich um eine IT-Transaktion handelt, ist Sam nicht beunruhigt. “Wir können perfekt nachverfolgen, dass nichts schief gelaufen ist. Das ist zwar noch nicht passiert, aber wenn doch, dann wissen wir, dass wir sofort informiert werden und schnell handeln können. BrightAnalytics überwacht auch dies, so dass wir die Anwendung mit ruhigem Gewissen betreiben können.”

Täglicher Einblick in die Gewinn- und Verlustrechnung und die Bilanz

Wenig später entschied sich Libeert auch auf finanzieller Ebene für BrightAnalytics. “Wir haben früher mit Excel gearbeitet. Heute haben wir dank des Finanzmoduls einen täglichen Einblick in unsere Gewinn- und Verlustrechnung und unsere Bilanz. Das System zeigt unsere Zahlen so an, wie es für uns bequem ist. Da es auch grafisch stark ist, sehen die Berichte schön und attraktiv aus. Die Berichterstattung an das Management ist sofort viel einfacher geworden. Wir können die Schwachstellen in unseren verschiedenen Abteilungen schnell erkennen und nach Rücksprache gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

Verschiedene Abteilungen, eine Sprache

Sam hält es für einen Vorteil, dass das Tool von BrightAnalytics über die Cloud funktioniert. “Unsere Zahlen können jederzeit eingesehen werden. Eine Internetverbindung und ein Passwort sind ausreichend. Wir können auch problemlos Berechtigungen einrichten und so festlegen, wer was sehen kann. Finanzen und Berichterstattung sind daher zu einer gemeinsamen Aufgabe geworden. Seitdem ist nicht nur unsere Leistung blitzschnell transparent geworden, sondern wir sprechen auch alle die gleiche Sprache, wenn es um die Zahlen geht.

logo flower

De voordelen van BrightAnalytics volgens Libeert:

  • Gebruiksvriendelijk én gebruiksklaar
  • Die wichtigsten Berichte für den gesamten Jahresverlauf
  • Inzicht in de sales op klant-, markt- en productniveau
  • Dagelijks zicht op de resultatenrekening en balans
  • Grafisch sterk en aantrekkelijk

Möchten Sie wissen, was BrightAnalytics für Sie tun kann?